Guide - Ostjütland

Besuchen Sie die östlichen Jütland mit guten Wanderwegen und der Stadt des Lächelns, Aarhus
Willkommen in Ostjütland – neue Erlebnisse überall

Inseln, Wälder, Leben in der Stadt, Kunst, Rummelplätze und viel mehr. Ostjütland bietet spannende Erlebnisse für sowohl Backpacker als Kinderfamilien.

Legoland und die Jellinger Steine. Zwei weltberühmte Touristattraktionen, die jedes Jahr Touristen aus der ganzen Welt nach Ostjütland ziehen, und dadurch den Besuchern die Möglichkeit geben, viel mehr von der spannenden Gegend zu erleben.

Das Gebiet ist optimal für die Kinderfamilien. Erlebnisparks liegen innerhalb wenigen Kilometern: Legoland, Randers Regnskov und Djurs Sommerland. AQUA in Silkeborg oder das Kattegatcenter in Grenå mit richtigen Haien. Der skandinavische Tierpark und Ree Park auf Djursland oder wie mit einem Besuch in Givskud Löwenpark, wo man auf Danhostel Givskud Zoo so dicht an den Löwen wohnt, daβ man jeden Morgen vom Löwengebrüll erwacht?

Wünscht man stattdessen die Stille und die phantastische Natur, dann muβ man Nationalpark Mols Berge mit seinen grünen Hügeln und dem eigenen Natur- und Tierleben besuchen. Möchte man lieber isolierte und eigenartige Inselgemütlichkeit , dann kann man die Fähre nach Samsø nehmen, wo man einen tragfähigen Urlaub auf Dänemarks Energie-Insel Nr. 1 machen kann.

Für die Café- und Kulturinteressierten wird es nicht besser als den Tag in Århus zu verbringen, wo das international anerkannte AROS-Kunstmuseum willkommen heiβt. Nachher kann man die vielen Eindrücke diskutieren und zerlegen, während man einen Milchkaffee und einen leckerenCaféburger an der Restaurantpromenade an der Aue in dem zentralen Århus genieβt.

Wählen Sie zwischen 11 Danhostels in Ostjütland. Alle haben eine gute Verkehrslage im Verhältnis zu den vielen Attraktionen der Gegend, wo man mit Aufgeschlossenheit überall neue Erlebnisse bekommen wird.

Willkommen in Ostjütland.

Diese 11 Danhostels sind bereit, Sie zu empfangen – buchen Sie direkt auf dieser Seite.