Klassifikation

Alle Danhostel-Herbergen sind offiziell nach einem Sterne-System mit maximal 5 Sternen klassifiziert. Die Klassifikation erfolgt nach insgesamt 32 Kriterien, die sich hauptsächlich auf Zimmer, Gemeinschaftseinrichtungen und grundlegende Serviceangebote beziehen – also "objektive", mess- und zählbare Faktoren.

Das bedeutet umgekehrt, dass die Zuteilung von Sternen ”subjektive” Faktoren wie Atmosphäre, idyllische Lage und andere Herrlichkeitswerte nicht berücksichtigt. Eine Herberge mit 1 Stern kann also genauso angenehm und gemütlich sein wie eine mit 5 Sternen. Welche Herberge Sie auch wählen – ein angenehmer Aufenthalt ist Ihnen sicher.

Alle unsere Herbergen verfügen über Familienzimmer, oft mit eigenem Bad und WC. So gut wie alle Herbergen sind mit Standardbetten guter Qualität ausgestattet. Daher können Sie mit einer erholsamen Nachtruhe rechnen - ganz gleich, wo Sie übernachten.

Es würde zu weit führen, alle 32 Klassifikationskriterien aufzuzählen. Stattdessen geben wir im Folgenden eine kurze Einführung in die einzelnen Sterne-Kategorien.

1 Stern erhalten Herbergen, die die Mindestanforderungen erfüllen, darunter Informationen für die Gäste, Empfang, Badeeinrichtungen, Zimmer, Aufenthaltsräume, Gästeküche, Verpflegung, Reinigung, Schulung des Personals u. a. m.

2-Sterne-Herbergen bieten über die Mindestanforderungen hinaus Gepäckaufbewahrung und die gesonderte Aufbewahrung von persönlichen Wertgegenständen an. Am Empfang gibt es einen Kiosk. Die Zimmer sind mit Tisch, Stühlen und Spiegel ausgestattet. Gute Gemeinschaftsräume sind vorhanden. In der Gästeküche kann Kaffe und Tee zubereitet werden.

3-Sterne-Herbergen haben bessere Informationsmöglichkeiten am Empfang. Oft gibt es eine beschränkte Zahl von Zimmern mit eigenem Bad und WC. Der Großteil der Zimmer hat jedoch gemeinsames Bad und WC, ausgestattet mit Ablagen, Kleiderhaken und Spiegeln. Die Gästeküche hat Herd oder Mikrowellenherd. Es gibt auch einen separaten Fernsehraum. Fahrräder können in einem überdachten Fahrradschuppen abgestellt werden. Es besteht die Möglichkeit, Kleidung zu trocknen. Neben Frühstück kann man ein Lunchpaket und/oder Abendessen bestellen. Drei-Sterne-Herbergen erfüllen natürlich auch die Anforderungen an 1- und 2-Sterne-Herbergen.

4 Sterne erhält eine Herberge, deren Zimmer zu mindestens 75% eigenes Bad und WC haben. In Einzelfällen teilen sich jedoch zwei Zimmer Bad und WC. Waschmaschine und Wäschetrockner stehen zur Verfügung. Es sind gute Einrichtungen für das Abstellen von Fahrrädern und Autos vorhanden. Um 4 Sterne zu erhalten, muss die Herberge auch die Anforderungen für 3 Sterne erfüllen.

5 Sterne werden an Herbergen vergeben, deren Zimmer alle eigenes Bad und WC haben. Neben allen vorstehend genannten Einrichtungen gibt es Aufenthaltsräume für Familien- oder Spielaktivitäten. Auf dem Gelände der Herberge gibt es einen Spielplatz. Die Gästeküche ist mit Herd und Mikrowellenherd ausgestattet. Fahrradwerkzeug und Flickzeug stehen zur Verfügung. Warme und kalte Getränke können rund um die Uhr gekauft werden. Zumindest zwei internationale Kreditkarten werden als Zahlungsmittel akzeptiert.